Lene – lässige Bluse

Mit der Zeit  hat man Schnittersteller, deren Schnitte man besonders mag. Dazu zählen bei mir die Schnitte von Konfettipatterns.

718_462086197322394_7879851408274773749_n

In ein paar Posts sind schon Schnitte von Lissi vorgekommen und jetzt konnte ich nicht anders, als dem Aufruf zu folgen, sich fürs Probenähen für das Blusen Shirt Lene zu bewerben.  Ich hatte das große Glück , ausgewählt zu werden und mich an dem spannenden Projekt zu beteiligen.

6

Lene ein wunderschönes vielseitiges und gut kombinierbares Schnittmuster für ein leichtes Oversize-Blusenshirt . Schnell genäht wie ein Shirt, aber doch blusenhaft.
Von Größe 34-46 ist dieser Blusenschnitt erhältlich und der Bubi Kragen ist nur eine der vielen Ausschnittmöglichkeiten dieser vielseitigen Bluse. Im Ebook werden verschiedene Varianten des Nähens mit Webware erklärt – da kann dann auch nichts mehr schiefgehen!

Heute erscheint das EBook und ich hoffe ihr kauft es zahlreiche. Dieser Schnitt ist einfach super toll, schnell genäht – ob elegant oder sportlich. Das EBook gibt es bis einschl. Sonntag (12.11.2017) zum Einführungspreis danach wird es 6,90€ kosten.

5

Meine Version mit dem Bubi-Kargen ist aus kuscheligem Musselin entstanden – der Kragen im Kontrast und die Säume mit der Coverlook ein bisschen aufgepeppt.

8

Ich hab alle Version genäht – aber seht selbst.

P1280639

Mit kurzen Arm und mit Schrägband versäubert als leichte Sommerbluse – oder mit Belegen und 3/4 Ärmeln.

10

Meine Stoffenpfehlung folgt ganz klar der der Schnitterstellerin nämlich -am schönsten wird die Lene, wenn sehr leichte Stoffe wie Chiffon, Double Gauze, Seide oder andere Blusenstoffe verwendet werden.

Viel Spass und weil heute Dienstag ist ab damit zur Linkparty

Creadienstag und DienstagsDinge und HandmadeTuesday

 

 

 

Advertisements